In 2014 urban affairs joined URBAN CATALYST studio

    You can find us HERE  

Seit 2014 finden Sie uns hier

Seit 2014 finden sie uns HIER    

Beiläufig – Glauben auf Kniehöhe

Fotoserie aus Hong Kong zum Thema "Stadt und Glaube", erschienen in "Stadtaspekte 03" - die dritte Seite der Stadt (Jan 2015)

Interview zu Raumunternehmen

Melanie Humann und Janin Walter im Interview mit Martina Baum über die Rolle von Planern bei nutzergetragenen Stadtentwicklungen

Holzmarkt Berlin

  Städtebauliche & nutzerbasierte Entwicklung des Holzmarkt Areals, Berlin Holzmarkt Berlin Planungsteam 

urban affairs at SOCIAL CITIES

Beitrag von urban affairs zur Ausstellung SOCIAL CITIES – Self Identities, Common Places in Venedig

Occupy me

    Vortrag und Workshop zum Thema temporary use of empty spaces in Riga mit Kaspars Lielgalvis  

true girls show

Rauminstallation & Performance von URBAN AFFAIRS Guangzhou, OBSERVATION SOCIETY Gallery

Scharnhorst Kaserne Osnabrück

1. Preis städtebaulicher Wettbewerb Scharnhorst Kaserne Osnabrück 

Heerlen Gebrookerbos

Schrumpfungsstrategie für Heerlen Handbuch für einen Park des Gebrauchs

← Older

Scroll to Top